x

Ratgeber

x

Factoring in Saarbrücken

Online Rechnung hochladen und ab 0,5% vorfinanzieren

einfach. entspannt. erfolgreich.

Vorfinanzieren

Factoring von RECHNUNG.de in Saarbrücken

Kein Ausfallrisiko

Seien Sie geschützt vor zahlungsunfähigen Kunden!

Rechnung verkaufen in Saarbrücken

Wirtschaft in Saarbrücken

Die Universitätsstadt Saarbrücken profitiert von der Nähe zum Nachbarn Frankreich mehr als alle anderen Städte der Region. Saarbrücken ist das wirtschaftliche, aber auch das kulturelle Zentrum des Saarlands. Mit rund 181.000 Einwohnern (Stand: 12/18) gehört Saarbrücken zwar nicht zu den großen Metropolen der Bundesrepublik, aber für die Region ist Saarbrücken sehr wichtig. In der Region um Saarbrücken sind viele Mittelständler tätig, die zur wirtschaftlichen Leistung beitragen und auch den Wohlstand der Region sicherstellen. Jedoch nehmen auch hier die Zahlungsziele in den letzten Jahren immer weiter zu.

Anmelden

Factoring in Saarbrücken

Gewerbetreibende, Selbstständige oder kleine sowie mittlere Unternehmer müssen oft sehr lange auf ihre Rechnungseingänge warten und darunter leidet auch das Folgegeschäft, weil Rohstoffe nicht gleich bestellt und bezogen werden können. Immer mehr Unternehmer suchen deshalb immer häufiger nach neuen Finanzierungsformen. Eine davon ist das Factoring. Dahinter verbirgt sich die Vorfinanzierung einer Rechnung, durch die man sich das lange Warten auf den Rechnungseingang erspart und damit gleich nach erbrachter Leistung den Zahlungseingang sicherstellt.

Jetzt testen

Die erste Rechnung bis 500€ finanzieren wir kostenlos vor!

Registrierung

Rechnungserstellung, Factoring, Verwaltung und Mahnwesen

Die Vorfinanzierung wird immer populärer auch bei kleineren Unternehmen. Beim Factoring unterscheidet man zwischen dem stillen Factoring und dem offenen Factoring. Die Unterschiede liegen im Auftreten gegenüber dem Debitor. Beim offenen Factoring wird der Debitor über den Factor benachrichtigt, bei der stillen Variante erfolgt die Mitteilung erst im Falle eines Zahlungsverzugs. Ein Mehraufwand entsteht durch das Factoring in den meisten Fällen nicht. Die Prozesse werden immer weiter digitalisiert und vereinfacht. Außerdem wird zwischen unechtem und echtem Factoring unterschieden. Im Gegensatz zum ersteren, übernimmt das Factoring-Unternehmen beim echten Factoring, wie es RECHNUNG.de anbietet, das Risiko, dass die Rechnungsempfänger zu spät oder gar nicht zahlen.

Kunden zahlen spät oder geraten häufig in Zahlungsverzug?

Rechnungsausfälle nehmen immer weiter zu. Teilweise werden Rechnungen verzögert oder gar nicht bezahlt. Dies wirkt sich natürlich negativ auf die wirtschaftliche Bilanz der Selbstständigen und Unternehmen aus. Immer mehr Gewerbetreibende denken deshalb über ein Outsourcing des Mahnwesens nach. Durch das Abgeben an einen professionellen Mahnservice erhöht man zudem die Erfolgswahrscheinlichkeit. In einem professionellen, gestuften Mahnverfahren verschickt RECHNUNG.de Zahlungserinnerungen und Mahnungen an den Rechnungsempfänger. RECHNUNG.de bietet seinen Kunden neben Factoring und dem Mahnservice auch klassische Dienstleistungen an. Darunter fallen unter anderem die Erstellung von gesetzeskonforme Rechnungen im digitalen Rechnungsgenerator sowie die Rechnungsverwaltung. Sollten Sie an einer Vorfinanzierung ihrer Rechnungen oder einer anderen Dienstleistung interessiert sein, dann vereinbaren Sie einen kostenlosen Rückruf und einer unserer Experten meldet sich völlig unverbindlich bei Ihnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
12345